Der kleine Wassermann – Frühling im Mühlenweiher

Der Kleine Wassermann - Frühling im MühlenweiherDer charismatische Altmeister der deutschen Jugendliteratur, Otfried Preußler, ist im hohen Alter noch einmal zu einer seiner schönsten Geschichten zurückgekehrt. „Der kleine Wassermann“ erlebt mit „Frühling im Mühlenweiher“ wunderbare neue Abenteuer. Die graphische Umsetzung des Bilderbuchs hat Daniel Napp vorgenommen, der sich dabei eng an den Stil der ersten Ausgabe gehalten hat, ohne auf eigene Akzente zu verzichten. Unlogische Dinge, die sonst stören würden – wie eine Kerze unter Wasser – nimmt man hier ob des eigenwilligen Charmes der Gemälde gnädig auf. Die kurze Geschichte vermittelt trotz ihrer Einfachheit eine ergreifende Intensität und Weisheit.

Zusammengefaßt: ein neuer Bilderbuch-Klassiker ist geboren, der wohl wieder Generationen von Kindern und Vorlesern erfreuen wird.

Karl E. Aulbach

Der kleine Wassermann – Frühling im Mühlenweiher
Thienemann Verlag, Stuttgart 2011
großformatiges Hardcover, ISBN 978-3-522-43678-6

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Abgelegt unter Bücher und getaggt mit , , , . Setz ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier hast Du nichts zu melden …