Tagesarchive: 12. Mai 2011

Feinripp manchmal cool

Es gibt Sachen, die darf man einfach nicht liegenlassen. Juwelen zum Beispiel. Momente der Klarheit. Einblicke in bisher geheimgehaltene Domänen. Es gibt Dinge, die darf man nicht verschweigen. Die Wahrheit. Letztgültige Weisheiten. Den finalen Aufschluß. Die Antwort auf bisher nie … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Fans | Getaggt mit
Kommentare deaktiviert

Sucker Punch: lobotomisiert & nichtssagend

Zack Snyder, Regisseur, Produzent und teilweise Autor von Filmen wie „300“ und „Watchmen“, muss sich diese Richtlinie zu Herzen genommen haben. Er hat ein schönes Musikvideo gedreht (nicht sein erstes übrigens: er stand schon für Morrissey und My Chemical Romance hinter der Kamera) und nannte es „Su­cker Punch“. Warum es zwei Stunden lang ist und als Kinofilm verkauft wird, muss allerdings ein Rätsel bleiben. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Filme | Getaggt mit , , ,
Kommentare deaktiviert

Sucker Punch: „Danger! Woman Driver!“

„Du trägst die Waffen in dir. Also kämpfe!“ das Mädchen Es ist eine (!) Zahl von vielen, die uns via Medien Tag für Tag überrollen. 700 000. In einen Zusammenhang gebracht, wird daraus vor unseren Augen ein „viel“ oder „wenig“. … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Filme | Getaggt mit , , ,
Kommentare deaktiviert