Baden-Württemberg Aktuell 331

Baden-Württemberg Aktuell 331Mit den weltlichen, turbulenten Ereignissen der letzten Monate beschäftigt sich diesmal das Editorial des Redakteurs. Dann geht es zügig weiter zu den Abstimmungen und Vorstandswahlen, mit dem Ratschlag an die Mitglieder, vor dem Kreuzchenmachen erst mal die Erläuterungen zu lesen.
Auf dem letzten DORT.con war der Klub diesmal mit keinem Stand vertreten. Michael kommt ohnehin zu dem Schluss, dass die Präsenz auf Cons eigentlich wichtig wäre – aber nur, wenn man was hat, was die Fans auch interessiert – Storybände wären dies schon mal nicht. Und auch das Interesse von Conbesuchern an einer Mitgliedschaft wäre eher nicht vorhanden. (Die Zahl der Leser außerhalb des Klubs wächst zwar, leider kommt von dorther aber auch kein Feedback. Aber man hofft weiterhin …)
In „Zwischenfall im Kaufhaus Wunderbar“ geht es um die erotischen Erlebnisse einer Kundin in einem Kaufhaus, dessen Personal aus Androiden besteht. Nein, da kreisen jetzt nicht Becken. Die Story ist echt humorvoll und dezent geschrieben. Ja, ich möchte sagen: Sehr britisch! Sollte man sich nicht entgehen lassen. Der Vollständigkeit halber: Alle anderen gewohnten Sparten der aktiven Mitglieder sind natürlich auch wieder vorhanden.

Klaus G. Schimanski

Baden-Württemberg Aktuell 331
April 2011
SFCBW
Vertrieb: hmbaumgartner(at)yahoo.de
64 Seiten, DIN A5, € 3,- (incl. Porto)

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Abgelegt unter Fanzines und getaggt mit , , , . Setz ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Baden-Württemberg Aktuell 331

  1. Michael Baumgartner sagt:

    Freut mich, dass ihr Smileys Kommentare zu unserem Clubzine BWA auf den Blog geladen habt. Und der Club ist auch verlinkt, nicht zuletzt mein Name. Find ich gut :-)
    FO hat sich weiterentwickelt. Würde mich freuenm, wenn seine nächste BWA-Besprechung auf dem Blog landet.

    Gruß
    Michael

  2. Du weißt doch: über den SFCBW berichten wir immer besonders gern. :-)