Make me Dehner: „Ich will auf die Enterprise!“

Mary CzerwinskiMary Czerwinski muß man nicht unbedingt kennen, nur die absoluten Geeks werden wissen, daß sie es schon zu einer Statistenrolle in der aktuellen „Torchwood“-Staffel gebracht hat (ihre Rolle: „the soulless marcher“ …). Diese Zielgruppe kennt sie auch als Host von 26 „TV on DVD“-Features, manche mögen wissen, daß sie eine Radioshow moderiert, doch darüber hinaus wird sie an ihrem Ruhm noch hart arbeiten müssen. Und exakt das tut sie.

Die Blondine mit nord- und osteuropäischen Wurzeln, die es immerhin schon zu einer IMDb-Seite gebracht hat, hat sich ein hohes Ziel gesteckt: Sie möchte eine Rolle im nächsten „Star Trek“-Film ergattern. Daß sie das Drehbuch nicht kennen kann, stört sie kein bißchen: sie schlägt kurzerhand vor, den TOS-Charakter Dr. Elizabeth Dehner (praktischerweise eine Blondine) ins Skript aufzunehmen.

Yes, you heard that right. I want to be Dr. Elizabeth Dehner in the new Star Trek movie. Yes, I realize this is a cheesy actors’ trick, but the Hell if that will stop me. So, with all the characters in TOS you are probably wondering why Dehner? Well, let me tell you…

„Make Me Dehner“ ist der Titel der Webseite, die Mary Czerwinski eigens eingerichtet hat, um sich und ihren Wunsch bekannt zu machen. Ungeachtet der Frage, ob sie auch nur über einen Hauch schauspielerischen Talents verfügt: Eigeninitiative sollte gewürdigt werden! Werft doch mal einen Blick drauf …

Manfred Müller

Links

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Über muellermanfred

Manfred schreibt seit 1989 für den Fandom Observer und hat das Heft von 1992 an ein paar Jahre lang als alleiniger Chefredakteur betreut. Kümmert sich heute vor allem um den FO im Internet. Beruf: Grafiker. Fährt gern Rad.
Abgelegt unter Kino und getaggt mit , , . Setz ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier hast Du nichts zu melden …