Tagesarchive: 3. Oktober 2011

Ideenfeuerwerk: „Walpar Tonnraffir und der Zeigefinger Gottes“

Uwe Post gelingt es, seine abgedrehte Handlung über den gesamten Roman stringent fortzuführen und mit einer gewissen Ernsthaftigkeit voranzubringen. Zwar entpuppt sich die Auflösung des ganzen dann als recht profan, aber bis dahin hat der Leser einen überaus humorvoll verfassten SF-Roman gelesen. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Bücher | Getaggt mit , , , , ,
Kommentare deaktiviert