Tagesarchive: 17. Oktober 2011

Funktionierendes Konzept: „Final Destination 5“

»Final Destination 5« ist einmal mehr virtuose Horror-Unterhaltung. Wer mit dem Konzept bisher klargekommen ist, für den funktioniert es auch diesmal. Die diversen Unfälle sind zum Teil herrlich schräg inszeniert; lediglich der finale Konflikt zwischen Sam, der die Vision hatte, und dessen Freundin Molly auf der einen, sowie Sams Freund Peter auf der anderen Seite, ist arg konstruiert. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Filme | Getaggt mit , ,
Kommentare deaktiviert