Dein Halloween-Fernsehprogramm

TV PumpkinDie hervorragende Wettervorhersage für die Zeit um Halloween interessiert Dich nicht? Du hast keine Freunde, mit denen Du einen blutigen DVD-Abend veranstalten könntest? Niemanden, mit dem Du ins Gänsehaut-Kino gehen kannst? Deine Internetverbindung ist zu langsam, um illegal Filme zu saugen? Und Horror auf Youtube geht mal gar nicht?
Dann ist das hier für Dich: Dein Halloween-Fernsehprogramm:

Sonntag, 30. Oktober

  • 20.15 Uhr, ProSieben: „Twilight, Biss zum Morgengrauen“
  • 22.20 Uhr, Tele 5: „Der Biß der Schlangenfrau“
  • 22.40 Uhr, ProSieben: „Freitag, der 13.“
  • 00.15 Uhr, Tele 5: „Das Grauen“
  • 00.30 Uhr, NDR: „Zimmer 1408“
  • 00.35 Uhr, ProSieben: „Trick’r Treat, Die Nacht der Schrecken“
  • 00.45 Uhr, 3sat: „Nadja“
  • 02.15 Uhr, 3sat: „Blut an den Lippen“

Montag, 31. Oktober

  • 18.50 Uhr, Sixx: „Final Destination, Auf Umwegen ins Jenseits“
  • 20.15 Uhr, Sixx: „Die neun Pforten“
  • 20.15 Uhr, Tele 5: „Der Rasenmäher-Mann“
  • 22.00 Uhr, kabel eins: „Resident Evil: Extinction“
  • 22.25 Uhr, Tele 5: „Vampire Party“
  • 22.25 Uhr, Sixx: „Scary Movie“
  • 23.50 Uhr, Sixx: „Scary Movie 2“
  • 23.50 Uhr, ProSieben: „Zombies“
  • 00.10 Uhr, arte: „Dellamorte Dellamorte“
  • 00.10 Uhr, Tele 5: „House of Fears“
  • 01.35 Uhr, ProSieben: „Mortuary, Wenn die Toten auferstehen …“

Quelle: wunschliste.de

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Über muellermanfred

Manfred schreibt seit 1989 für den Fandom Observer und hat das Heft von 1992 an ein paar Jahre lang als alleiniger Chefredakteur betreut. Kümmert sich heute vor allem um den FO im Internet. Beruf: Grafiker. Fährt gern Rad.
Abgelegt unter Fernsehen und getaggt mit , , , . Setz ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Dein Halloween-Fernsehprogramm

  1. Andrea_A sagt:

    “Shadow of the Vampire” am 31.10. um 21:45 Uhr auf ZDFkultur. Ist zwar bereits die x-te Wiederholung — lief zuletzt am 28.10. auf 3sat. Andererseits ist dieses fiktive “Nosferatu-Making-of” immer wieder interessant.

    http://kultur.zdf.de/ZDFde/inhalt/14/0,1872,8223022_idDispatch:11044506,00.html?dr=1