K.H. Scheer – Herr der Meere 7

Karl-Herbert Scheer - Herr der Meere 7Wäre doch schade gewesen, wenn mit Band 6 schon Schluss gewesen wäre. Dank Frau Scheer können nun aber die Bände 7-9 (diese in der originalen Leihbuchfassung) erscheinen.
Damit wäre dann die Serie komplett und der Sammler kann sich freuen. Und schon mal darüber grübeln, was der TCE sonst noch so ausgraben oder planen mag. Denn der gute alte Karl Herbert hat ja damals noch bestimmt anderes in dieser Richtung für den Leihbuchmarkt geschrieben, das durchaus eine Neuauflage vertragen könnte.

Ja gut, ist wieder flott und spannend zu lesen. Das ist für mich die Hauptsache.

Schön auch der Klappentext des alten Leihbuches, der auf der Rückseite wohl original übernommen wurde: „ ,Seine Majestät befehlen‘ ist ein Roman, der weit über den Rahmen einer abenteuerlichen Schilderung hinauswächst. Die angeführten Geschehnisse entsprechen den historischen Tatsachen, und die realistische Schilderung der Vorgänge ist so packend, dass es jedem interessierten Leser schwerfallen dürfte, diesen ausgezeichneten Seeroman
vorzeitig aus der Hand zu legen.“

Goil, ne? Ab zur Bestellung!

Klaus G. Schimanski

K. H. Scheer – Herr der Meere 7
„Seine Majestät befehlen“
TCE
156 Seiten, DIN A5, € 10,00
Herausgeber und Bezug: Kurt Kobler, Feuerwerkerstr. 44, 46238 Bottrop

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Abgelegt unter Fanzines und getaggt mit , , , . Setz ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier hast Du nichts zu melden …