NEO Band 13: Hermann Ritter wirft „Schatten über Ferrol“

Hermann Ritter

Hermann Ritter (Foto: perry-rhodan.net)

Hermann Ritter ist der Autor von Band 13 des „Perry Rhodan“-Ablegers „Perry Rhodan NEO“. Damit liegt Kamerad @perryleaks knapp daneben: er (oder sie) orakelte, es würde Band 12 sein. Hier die offizielle Meldung der Redaktion:

Am 16. März 2012 erscheint mit »Schatten über Ferrol« der erste Roman innerhalb der Serie PERRY RHODAN NEO, der nicht von einem Mitglied des PERRY RHODAN-Autorenteams verfasst worden ist. Hermann Ritter schrieb diesen Roman, der mit der Band-Nummer 13 in den Handel kommt.

Hermann ist seit fast 10 Jahren mit „Perry Rhodan“ verbunden; neben redaktionellen Tätigkeiten stellt er die Clubnachrichten zusammen und hat eine „Stellaris“-Geschichte und zwei Romane für „Perry Rhodan Action“ verfaßt. Einen ausführlichen Überblick über sein Schaffen gibt unsere Nachricht vom 3. Dezember.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Über muellermanfred

Manfred schreibt seit 1989 für den Fandom Observer und hat das Heft von 1992 an ein paar Jahre lang als alleiniger Chefredakteur betreut. Kümmert sich heute vor allem um den FO im Internet. Beruf: Grafiker. Fährt gern Rad.
Abgelegt unter Autoren und getaggt mit , , . Setz ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf NEO Band 13: Hermann Ritter wirft „Schatten über Ferrol“

  1. Pingback: NEO-Autor Hermann Ritter: „Mit ,Weltraum-Blyton‘ könnte ich umgehen“ | Fandom Observer