Tagesarchive: 10. Februar 2012

Bernd Perplies: Der Unsterbliche
und der Sternenkrieger

Bernd Perplies Kleine Actionfiguren von Luke Skywalker, Darth Vader und Konsorten prägten meine Kindheit mit. Im Garten wurde der Kampf um Endor nachgestellt – wobei ein Ewok den schmerzlichen Verlust seines Bogens hinnehmen musste, über den ich mich monatelang geärgert habe – und im Winter spielten wir die Schlacht um Hoth in so epischer Länge nach, dass uns danach die Glieder halb abgefroren waren. Ich wuchs zum Sternenkrieger heran. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Autoren | Getaggt mit , , ,
2 Kommentare

Die Zeit wehrt sich!
»Der Anschlag“ von Stephen King

Stephen King - „Der Anschlag“ Die Story beginnt im Jahr 2011. Der in Lisbon Falls, Maine, ansässige Englischlehrer Jake Epping ist entsetzt, als er erkennt, dass sein Freund Al Templeton offenbar über Nacht an tödlichem Lungenkrebs erkrankt ist und nur noch Tage zu leben hat. Al weiht Jake daraufhin in sein größtes Geheimnis ein: Im Vorratsraum seines Diners existiert ein Zeitportal, das direkt ins Jahr 1958 führt. Woher es kommt und wie lange es schon existiert, kann er nicht sagen. Fest steht dagegen, dass, egal wie lange man sich in der Vergangenheit aufhält, bei der Rückkehr in die Gegenwart lediglich zwei Minuten vergangen sind. Bei seinem letzten Durchgang war es Als Plan, fünf Jahre zu warten und dann das Attentat auf John F. Kennedy zu verhindern! Lies weiter!

Veröffentlicht unter Bücher | Getaggt mit , ,
Kommentare deaktiviert