Tagesarchive: 7. März 2012

Solides Debüt mit kleinen Schwächen
»Asylon« von Thomas Elbel

Thomas Elbel - „Asylon“ „Asylon“ von Thomas Elbel ist eine Auftragsarbeit, wie er in der Danksagung zum Roman enthüllt. Es sei dahingestellt, ob Auftrags­arbeiten mit demselben Herzblut geschrieben werden wie Geschich­ten, die unbedingt erzählt werden möchten. Thomas Elbel liefert mit „Asylon“ jedenfalls ein solides Debüt ab. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Bücher | Getaggt mit , , ,
1 Kommentar