Fandom Observer 275

Fandom Observer 275FANDOM OBSERVER 275 ist erschienen. Chefredakteur Olaf Funke präsentiert auf 18 Seiten die folgenden Themen:

  • Titelgeschichte: Robert Musa über „Die Tribute von Panem“
  • Vergleich: Michael Erle über die ungleichen Brüder „Paul“ und „Iron Sky“

Und das erwartet euch außerdem:
Vorschau auf die World Fantasy Convention 2013 in Brighton, Comicnews, Neues aus Kino & TV von Rüdiger Schäfer nebst seinen Gedanken zu „Underworld: Awakening“, „Hugo Cabret“ und „Die Frau in Schwarz“ sowie Rezensionen zu „Jimmy der Mops“, „Embassytown“, „Katharsia“ und „Freiträumer“.

Das FO-Team wünscht viel Spaß beim Lesen! Wir freuen uns auf eure Kommentare!

-> FANDOM OBSERVER 275 kostenlos herunterladen

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Über muellermanfred

Manfred schreibt seit 1989 für den Fandom Observer und hat das Heft von 1992 an ein paar Jahre lang als alleiniger Chefredakteur betreut. Kümmert sich heute vor allem um den FO im Internet. Beruf: Grafiker. Fährt gern Rad.
Abgelegt unter Editorial und getaggt mit , , , , , , , , . Setz ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Fandom Observer 275

  1. Jörg Isenberg sagt:

    Moin. :)
    Wo sind die Fanzines …?
    Jo:)

  2. Tja, Jörg, nachdem uns der Fanzineredakteur abhanden gekommen ist, fehlt uns im Augenblick jemand, der sich a) darum kümmert, einen Überblick über gedruckte und elektronische Fanzines zu bekommen und b) darüber schreibt. Entsprechende Suchanzeigen sind leider bisher erfolglos geblieben.

    Wenn Du jemanden kennst, der Spaß daran hätte, melde Dich bei mir!

  3. Michael Erle sagt:

    Denofgeek hat sich den Film Iron Sky auch angesehen, und sind zwar nicht immer meiner Meinung, aber zumindest beim verkorksten Ende sehr wohl. http://www.denofgeek.com/movies/1368084/iron_sky_review.html

  4. Pingback: Neuer Monat, neuer FANDOM OBSERVER: 275 erschienen | PhantaNews