Tagesarchive: 7. Juli 2012

Gib Gummi, Gucky!*
Comicsalon Erlangen 2012

Perry 140

Mein erster Comic-Salon! Kurz entschlossen schaue ich in der mittelfränkischen Kleingroßstadt Erlangen vorbei, in der alle zwei Jahre das bedeutendste deutsche ­Comic-Festival stattfindet (im Wechsel mit dem Comic-Festival München). Ich erreiche die Heinrich-Lades-Halle in genau dem Moment als die Kassen geöffnet werden und stehe erstmal vor einer gewaltigen Menschenschlange. Da rufe ich doch mal Maikel Das an, den Verleger der PERRY-Comics, um mich zu vergewissern, dass ich keine Tageskarte zu kaufen brauche, sondern an Eingang 2 einen Künstlerausweis der Alligator-Farm abholen kann. Schon bin ich drin und treffe meine Alligator-Kumpels, von denen ich einige erst bei dieser Gelegenheit persönlich kennen lerne. Die meisten von ­ihnen sind erfahrene Erlangen-Besucher, Maikel z. B. war seit 1984 schon bei jedem einzelnen Comic-Salon dabei. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Comic | Getaggt mit , , , , , , , ,
Kommentare deaktiviert

Großartiger Spagat – Internationaler
Comic-Salon Erlangen 2012

Comicsalon 2012Vom 7. bis 10. Juni war erneut der ­Internationale Comic-Salon im fränkischen Erlangen. Das alle zwei Jahre stattfindende Festival der sogenannten neunten Kunst möchte hierbei das ­gesamte Spektrum an Comics feiern: ­sowohl Manga, als auch frankobelgisch, Graphic-Novels und Superhelden, Alben wie auch Heftchen, Taschenbücher wie digitale Ausgaben.
Gleichzeitig gelingt dem Comic-Salon etwas, was viele Kulturfestivals missen: Er bietet einen niederschwelligen Einstieg in die Themen und schafft auf eine großartige Art und Weise den Spagat zwischen Kunst und Kommerz. Hierbei versteht man sich sowohl als Kulturfestival, wie auch als Messe, bzw. eher nerdige Convention. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Comic | Getaggt mit , , , , , , , , , , , ,
1 Kommentar