Fandom Observer 278

Fandom Observer 278FANDOM OBSERVER 278 ist erschienen. Chefredakteur Florian Breitsameter präsentiert auf 20 Seiten die folgenden Themen:

  • Ritter des Neoversums – Olaf Brill interviewt NEO-Autor Hermann Ritter
  • 52 auf einen Streich: Olaf Funke über die deutschen Ausgaben der neugestarteten DC-Superhelden-Comicserien
  • Alfonz, der Comicreporter: Olaf Funke hat das neue Comicmagazin von Volker Hamann und Mathias Hofmann gelesen

Und das erwartet euch außerdem:

Manfred Müller bespricht „Samson und die STADT des bleichen Teufels“ von Andreas Dresen, Armin Möhle nimmt Stories von Jack McDevitt unter die Lupe, Rüdiger Schäfer hat ein dickes Nachrichtenpaket über Neues aus Film und Fernsehen geschnürt und bespricht die Serie „Continuum“ und die Streifen „Chernobyl Diaries“, „The Amazing Spider-Man“, „Playback“ und „ATM“. Dazu gibt’s Neues aus der Szene.

Das FO-Team wünscht viel Spaß beim Lesen! Wir freuen uns auf eure Kommentare!

-> FANDOM OBSERVER 278 kostenlos herunterladen

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Über muellermanfred

Manfred schreibt seit 1989 für den Fandom Observer und hat das Heft von 1992 an ein paar Jahre lang als alleiniger Chefredakteur betreut. Kümmert sich heute vor allem um den FO im Internet. Beruf: Grafiker. Fährt gern Rad.
Abgelegt unter Editorial und getaggt mit , , , , , , , , , , , . Setz ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Fandom Observer 278

  1. Pingback: FANDOM OBSERVER 278 | PhantaNews