Tagesarchive: 9. Dezember 2012

Als Halbling unterwegs in die Buchhandlungen – Interview mit Prisca Burrows

Klaus N. Frick: Unter dem Titel »Der Fluch der Halblinge« ist dein aktueller Roman in die Buchhandlungen gekommen – pünktlich zur Buchmesse und zum Start des »Hobbit«-Filmes. Das Buch sieht stark aus. Bist du stolz darauf?
Uschi Zietsch-Jambor: Und ob! Mit der Gestaltung hat der Verlag sich sehr viel Mühe gegeben. Klappenbroschur, Goldprägung und der Umschlag innen auch noch bedruckt. Da bleiben keine Wünsche offen, das Buch ist einfach wunderschön. Toll finde ich es, dass die Karte in den Umschlag gesetzt wurde, weil man so nicht lange blättern muss, sondern schnell nachschauen kann, wo wir uns gerade befinden. Den Text auf der Rückseite und den Teaser auf der ersten Umschlagklappe finde ich auch sehr gelungen. Ich finde, das macht neugierig. Und passt zum Inhalt. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Autoren | Getaggt mit , , , ,
Kommentare deaktiviert