Tag-Archive: Andreas Brandhorst

Humanistische Grundhaltung:
Iain Banks – »Krieg der Seelen«

Iain Banks - „Krieg der Seelen“ Der 1954 in Schottland geborene Banks ergänzt seine Future History einer galaxisweiten Meta-Zivilisation um ein eigentlich naheliegendes Detail: In einem Kontinuum, in dem es möglich ist, das Bewusstsein zu digitalisieren und in beliebige Körper zu verpflanzen, ließe sich auch das von den diversen Religionen beschworene ewige Leben nach dem Tode organisieren – im Guten (sprich: Himmel) wie im Schlechten: Höllen! Lies weiter!

Veröffentlicht unter Bücher | Getaggt mit , , ,
Kommentare deaktiviert

Andreas Brandhorst – Kinder der Ewigkeit

Andreas Brandhorst hat sich dank seiner beiden SF-Trilogien in den letzten Jahren wieder an die Spitze der deutschsprachigen SF-Autoren geschrieben. Nach diesem reinrassigen Ausflug in die SF legte er mit „ÄON“ erst einen Thriller vor, bevor er im letzten Jahr mit „Kinder der Ewigkeit“ wieder zur SF zurückkehrte. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Bücher | Getaggt mit , , ,
Kommentare deaktiviert