Tag-Archive: FO259

Adam-Troy Castro – Sturz der Marionetten

Es kommt wirklich selten vor, dass ein SF-Roman zuerst in deutschsprachiger Übersetzung erscheint und dann erst in England oder Amerika. Wobei Anfang Dezember noch keine amerikanische Ausgabe im Netz zu finden war, was einem umso mehr verwundert. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Bücher | Getaggt mit , , ,
1 Kommentar

Carlton Mellick III – Die Kannibalen von Candyland

rlton Mellick III schreibt Bizarro Fiction, eine überdrehte Spielart der Horrorliteratur, eine Mischung aus vielen literarischen Elementen, die hierzulande noch wenig bekannt und somit als unverbraucht angesehen werden kann. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Bücher | Getaggt mit , , , ,
Kommentare deaktiviert

Stefan Blankertz – Der Lamo-Kodex

Mit Stefan Blankertz präsentiert Joachim Körber einen Autor, der bisher im Phantastikgenre noch keine großen Spuren hinterlassen hat und nur wenigen bekannt sein dürfte. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Bücher | Getaggt mit , ,
1 Kommentar

Jeschkes »Sibyllen« wurde verfilmt!

Die Dreharbeiten für den Spielfilm „Sibyllen im Herkules“ mit Tina Endl in der Hauptrolle fanden einen erfolgreichen Abschluss. Der Produktion liegt das Hörspiel »Sibyllen im Herkules, oder Instant Biester« von Wolfgang Jeschke zugrunde. Die Hauptdarstellerin und ihr männlicher Gegenpart, Christian … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Kino | Getaggt mit , ,
Kommentare deaktiviert

Dreizehn sein – Derek Landy vs. Allan & Christopher Miller

Hunter Brown und Walküre Unruh – Jugendliche und ihre Abenteuer in Gegenwelten Kann es für einen Jugendlichen eigentlich noch etwas Schlimmeres geben als Pubertät? Alles verändert sich und vielleicht nicht zum Guten, man ärgert sich täglich über Pickel, Haare, Körpergeruch, … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Bücher | Getaggt mit , , , , , , ,
Kommentare deaktiviert

Exodus 27

Jetzt in weiter verbesserter Aufmachung! Durch die Rückenbindung kann man sich die Ausgaben nun besser ins Regal stellen. Auch die nochmals bessere Papierqualität kommt den Grafiken zugute. Die Storys haben mir wieder sehr gut gefallen, die Grafiken der Kollegen auch … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Fanzines | Getaggt mit , , ,
Kommentare deaktiviert

Paradise 81

Das neue Paradise ist mal wieder prall gefüllt mit interessanten Beiträgen, doch Michaela Stadelmann beklagt zu Recht das mangelnde Feedback der Mitglieder. Wie in anderen Klubs auch mangelt es im Paradise an LoCs. (Allerdings weiß ich nicht, was im PARA … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Fanzines | Getaggt mit , , , , ,
Kommentare deaktiviert

Herr der Meere 5

„Wir segeln weiter!“, mailt Kurt stolz. Auch für die Bände 7-9 hat Frau Scheer nun die Erlaubnis zum Druck erteilt. Kurt verspricht den puren K.H. Scheer in Form der fast 55 Jahre alten Leihbuchtexte, wobei natürlich über die Texte nochmal … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Fanzines | Getaggt mit , , , , ,
Kommentare deaktiviert

CYNX – Der Netzmensch

Die Zeit billig kopierter Fanzines ist vorüber, der klassische Briefclub stirbt aus, altehrwürdige Cons und ihr Publikum haben das Greisenalter erreicht, das Fandom alter Prägung ist am Ende, Nachwuchs nicht in Sicht. Doch ist das Fandom wirklich tot? Phantastische Themen boomen seit Jahren, die Verlagsprogramme sind prall gefüllt, das Genre feiert Triumphe auf der Leinwand – da kann das Fandom nicht weit sein. Der Fandom Observer hat sich auf die Suche begeben … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Fans | Getaggt mit , , , , , , , , , ,
Kommentare deaktiviert

Exterra 50

Die Jubiläumsausgabe gestaltet sich eher schlicht. Ich persönlich würde bei solchen Anlässen schon mal gerne einen kleinen Rückblick lesen wollen. Wäre ja auch für potentielle Neumitglieder interessant. Auf dem Cover prangt das neu Klublogo, und dank der regen Teilnahme der … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Fanzines | Getaggt mit , , , , , , ,
Kommentare deaktiviert