Tag-Archive: FO267

Hornsignale 298

Was wie eine dröge Kapitelüberschrift in einem Rollenspielkompendium aussieht, ist in Wirklichkeit das Ergebnis vieler Gespräche und durchaus witziger Entwicklungen … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Fanzines | Getaggt mit , , , ,
Kommentare deaktiviert

Mitreißend von der ersten Szene an: „Super 8“

»Super 8« ist ein Film, der mich von der ersten Szene an mitgenommen hat. Er erinnert an das klassische Erzählkino der 1980er Jahre, an Meisterwerke wie »Stand by me – Das Geheimnis eines Sommers« (1986) oder »Die Goonies« (1985). Lies weiter!

Veröffentlicht unter Filme | Getaggt mit , , , ,
Kommentare deaktiviert

Für zwischendurch: „13“

»13« erzählt die Geschichte des von Sam Riley gespielten Elektrikers Vince Ferro, der durch Zufall ein Gespräch seines Nachbarn belauscht, in dem dieser behauptet, in Kürze mit etwas Glück an viel Geld zu kommen … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Filme | Getaggt mit , , , , ,
Kommentare deaktiviert

Gelungenes Crossover: „Shadowland“

Die Geschichte um einen dunklen Daredevil (passend nun im schwarzen Kostüm) wird sehr gut erzählt, und das gilt sowohl für den Aufbau der Geschichte als auch für die Zeichnungen von Billy Tan in Shadowland bzw. Roberto de la Torre & Marco Checchetto in Daredevil. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Comics | Getaggt mit , , , , , , , , , ,
Kommentare deaktiviert

FOLLOW 411

Hier das Kontrastprogramm zu FOLLOW 410: über 100 Seiten weniger, schwarzweißer Umschlag (mit einer sehr schönen Zeichnung von Saskia Botsch) und nur 18 Clanbeiträgen von 17 Gruppen … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Fanzines | Getaggt mit , , ,
Kommentare deaktiviert

Seicht, nicht platt: „X-Men: Erste Entscheidung“

»X-Men: Erste Entscheidung« ist dennoch Popcorn-Kino wie es sein muss. Zwar wirken James McAvoy als der junge Professor X und Michael Fassbender als der werdende Magneto ab und an ein wenig überfordert, doch wer kann schon gegen einen Patrick Stewart oder einen Ian McKellen anspielen, deren Bilder sich in den Köpfen der X-Men-Fans festgesetzt haben? Lies weiter!

Veröffentlicht unter Filme | Getaggt mit , , , , , , ,
Kommentare deaktiviert

Urban Fantasy IV: Dampf, Magie, Lord Darcy

Es gibt Pferdedroschken, Dampfschiffe und Dampfeisenbahnen, Gaslampen und Revolver. Elektrizität ist ein Staatsgeheimnis, Telefon funktioniert zwar rudimentär, scheitert aber bei der Übertragung an natürlichen Hindernissen wie dem Britischen Kanal oder dem Ozean. Allgemein ist die Wissenschaft, wie wir sie kennen, nur sehr rudimentär, schließlich löst die Magie alle Probleme … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Bücher | Getaggt mit , , , ,
Kommentare deaktiviert

FOLLOW 410

22 Clanletter von 19 verschiedenen Gruppen sind diesmal enthalten, verpackt in ein psychedelisches Farbcover von Jo Schwab, das nicht nur Aquaristen gefallen wird. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Fanzines | Getaggt mit , , , , , ,
1 Kommentar

Selbstersonnenes Manhattan: „Chronic City“ von Jonathan Lethem

Ist Chronic City ein „phantastischer Roman“? Er ist es in zweifacher Hinsicht nicht. Um ihn ins Genre der Phantastik oder der Science Fiction einzuordnen fehlt die Absicht. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Bücher | Getaggt mit , , , ,
Kommentare deaktiviert

»Ist ja alles so schön bunt hier!« – MACOnvention 2011

ach den erfolgreichen Veranstaltungen der vergangenen Jahre ging die MACOnvention des Vereins »Manga und Anime Community« im Sommer in die siebte Runde. Vom 
22. bis zum 24. Juli 2011 trafen in der Kürnberghalle in Linz/Leonding Cosplayer, Musiker, Schauspieler, Literaten und Yu-Gi-Oh!-Spieler aufeinander … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Cons | Getaggt mit , , , , ,
Kommentare deaktiviert