Tag-Archive: Matthias Langer

Fandom Observer 300 – GAME OVER!

FANDOM OBSERVER 300 ist erschienen. Chefredakteur Manfred Müller präsentiert auf 36 Seiten die folgenden Themen: Aus nach zehn Jahren: Petra Hartmann über das Ende der ELFENSCHRIFT-Reihe Fanzine-Kurier: Noch einmal sezieren Holger Marks und Armin Möhle fannische Druckwerke. Kritische Frauen gehen … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Editorial | Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
4 Kommentare

Matthias Langer:
»AlzCon … Es kann nur einen geben«

Matthias Langer: AlzCon Lies weiter!

Veröffentlicht unter Cartoon | Getaggt mit , , , , ,
3 Kommentare

Matthias Langer: Fanzine-Versuchslabor

Matthias Langer: Fanzine-Versuchslabor
Es gibt kaum noch Fanzines, darum hat der FANDOM OBSERVER wohl auch keinen Fanzineredakteur mehr – einst vielleicht das wichtigste Amt in der ganzen Redaktion. Herbert Stumpe, Udo Emmerich, Klaus N. Frick, Kurt S. Denkena, Dirk van den Boom, Dieter Braeg, Klaus G. Schimanski hießen die Helden des Fanzine-Versuchslabors, von den zahlreichen Zuträgern ganz zu schweigen. Am Ende mögen sie sich selbst hinweggetestet haben: Kaum jemand wagt es noch, ein Fanzine zu machen – es könnte ja von uns besprochen werden … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Cartoon | Getaggt mit , , ,
1 Kommentar

Matthias Langer:
Gevatter Tod – Landwirtschaftsmesse

Matthias Langer: Gevatter Tod Lies weiter!

Veröffentlicht unter Cartoon | Getaggt mit , , , ,
Kommentare deaktiviert

Matthias Langer: Glückwunsch, Erich von Däniken!

Matthias Langer - Glückwunsch, Erich von Däniken! Mist! Da haben wir doch glatt Erich von Dänikens 77. Geburtstag verpaßt. Der war am 14. April … Aber keine Sorge, wir sind nicht unaufmerksam: Schon zu Erichs 60. gratulierte der FANDOM OBSERVER mit einem Cartoon aus der Feder von Matthias Langer. Geht ja nicht an, einen der auflagenstärksten und erfolgreichsten Phantastikautoren der Welt links liegen zu lassen. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Cartoon | Getaggt mit , ,
1 Kommentar

Matthias Langer: Punk’s not dead

Matthias Langer: Punk’s not dead ColoniaCon 1993. Auf der Suche nach einer preisgünstigen Bühnendekoration verfiel ich auf die ausbeuterische Idee, cartoonistisch einschlägig begabte Besucherinnen und Besucher des Cons auszunutzen. Meine einzige Investition waren ein paar Rollen Packpapier, etwas Klebeband, Kordel, ein paar Edding-Stifte und ausdauerndes Betteln. Matthias Langer, Pezi Kufner und andere wurden weich und bemalten die mehrere Quadratmeter große Fläche, die anschließend als Kulisse diente. Sah gut aus! Und brachte bei der abschließenden Versteigerung ein paar Mark in die Kasse. Keine Ahnung, ob es das Ding noch irgendwo gibt … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Cartoon | Getaggt mit , , , , ,
1 Kommentar

Matthias Langer: Fruchtzwerge …

Matthias Langer: Fruchtzwerge Lies weiter!

Veröffentlicht unter Cartoon | Getaggt mit , ,
1 Kommentar

Matthias Langer: Fortschritt im Fandom

Matthias Langer: Fortschritt im Fandom 1993 ist ein gutes Jahr: Der Flußregenpfeifer ist Vogel des Jahres, Bundeswirtschaftsminister Jürgen Möllemann tritt zurück, eine neue Spinnenart in Kalifornien erhält den wissenschaftlichen Namen Calponia harrisonfordi und das Fandom vernetzt sich immer stärker. Noch spricht niemand vom World Wide Web; das große Thema sind Mailboxen, wie die Bulletin Board Systems (BBS) landläufig genannt werden. Wer was auf sich hält, besorgt sich ein Modem und wählt sich regelmäßig in seine bevorzugte Mailbox ein, um Nachrichten und Bildchen zu tauschen oder nutzlose Programme herunterzuladen. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Cartoon | Getaggt mit , , , , , , ,
2 Kommentare

Matthias Langer: Evolution im Fandom

Matthias Langer: Evolution im Fandom Matthias Langer: Evolution im Fandom, ein Kleinod aus dem Jahr 1991. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Cartoon | Getaggt mit , ,
1 Kommentar

Matthias Langer: Wenn alte Männer schwelgen …

Matthias Langer: Wenn alte Männer schwelgen Was sind eigentlich Wachsmatrizen? Warum macht Spiritus-Umdruck glücklich? Und wer war das gleich nochmal, der immer mit Pornos gedealt hat? Nabelschau ist im Fandom nicht unüblich und daß ausgerechnet die so zukunftsorientierten Science-Fiction-Fans gern in die Vergangenheit schauen, ist schon verwunderlich – Anlaß genug für einen Cartoon, fand die Redaktion im Jahr 1995. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Cartoon | Getaggt mit , , , , ,
8 Kommentare