Tag-Archive: Michael Zandt

Bettlektüre für die Schwarze Szene: Michael Zandt, »Hapu: Teufel im Leib«

Michael Zandt - „Hapu: Teufel im Leib“ Hapu ist eine Asartu, eine Art Katzenmensch, die als wohlintegrierte Minderheit in der menschlichen Gesellschaft leben. Sie, wie auch die meistenteils christlichen (!) Dämonen, sind Geschöpfe Luzifers, den die Asartu weiterhin anbeten, auch wenn der Höllenfürst machtlos in einem ewigen Gefängnis schmachtet. Es existiert eine Insel genannt Kemet, auf der orthodoxe Asartu eine eigene, von der Weltgemenschaft geächtete Nation errichtet haben. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Bücher | Getaggt mit , , ,
Kommentare deaktiviert