Tag-Archive: Spielzeug

Star Wars Day: Krieg spielen im Museum

Uniform, Stahlhelm, „Darth Vader“-Maske

Das Militärhistorische Museum der Bundeswehr in der Dresdener Albertstadt ist in den letzten Jahren grundlegend umgebaut und erneuert worden: das historische Gemäuer auf dem preußischen Kasernengelände wurde radikal umgestaltet, die Ausstellung erhielt ein neues Konzept, eingemottete Ausstellungsstücke kehrten zurück. Hier steht der Urahn der Saturn V, Wernher von Brauns V2-Waffe, ebenso wie der BRANDTAUCHER, hier schweben Bomben von der Decke und füllt das Projektil eines Eisenbahngeschützes einen ganzen Raum. Den Schrecken und den Unsinn des Krieges muß man sich mühsam anlesen, wenngleich einige Exponate versuchen, an der Grenze zu kratzen, doch insgesamt ist eine riesengroße Designschau daraus geworden, ein abgehobenes Stück Architekturporno mit dennoch bemerkenswerten Erfolgen en détail, die einen Besuch lohnen.
Lies weiter!

Veröffentlicht unter Ausstellung | Getaggt mit , , , ,
1 Kommentar