Tag-Archive: Stephen King

Die Zeit wehrt sich!
»Der Anschlag“ von Stephen King

Stephen King - „Der Anschlag“ Die Story beginnt im Jahr 2011. Der in Lisbon Falls, Maine, ansässige Englischlehrer Jake Epping ist entsetzt, als er erkennt, dass sein Freund Al Templeton offenbar über Nacht an tödlichem Lungenkrebs erkrankt ist und nur noch Tage zu leben hat. Al weiht Jake daraufhin in sein größtes Geheimnis ein: Im Vorratsraum seines Diners existiert ein Zeitportal, das direkt ins Jahr 1958 führt. Woher es kommt und wie lange es schon existiert, kann er nicht sagen. Fest steht dagegen, dass, egal wie lange man sich in der Vergangenheit aufhält, bei der Rückkehr in die Gegenwart lediglich zwei Minuten vergangen sind. Bei seinem letzten Durchgang war es Als Plan, fünf Jahre zu warten und dann das Attentat auf John F. Kennedy zu verhindern! Lies weiter!

Veröffentlicht unter Bücher | Getaggt mit , ,
Kommentare deaktiviert

Hausbacken: „Haven“

In »Haven« verschlägt es die FBI-Agentin Audrey Parker (Emily Rose) in die im Bundestaat Maine gelegene fiktive Stadt Haven, wo sie sehr schnell mit allerlei merkwürdigen (übernatürlichen) Vorfällen konfrontiert wird. Lies weiter!

Veröffentlicht unter TV-Serien | Getaggt mit , ,
Kommentare deaktiviert

Das Tagebuch der Ellen Rimbauer

Seattle im 20. Jahrhundert. Dort liegt das zu Hause der hübschen Ellen Rimbauer, welche in einem großen Haus, mit ihrer Familie, ein unbeschwertes Leben führt. Doch es gibt einen Makel an der nach außen hin perfekt zu scheinenden Fassade, welche sich Ellens Leben nennt. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Bücher | Getaggt mit , , ,
Kommentare deaktiviert